Inhalt

Korrepetitor - Johannes Janeck

Johannes Janeck

Johannes Janeck, geboren in Nürnberg, erhielt seine erste musikalische Ausbildung an der Musikschule Nürnberg und dem musischen Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium in Schwabach. Danach absolvierte er das Kirchenmusikstudium (A-Diplom) an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar (Orgel bei Prof. Silvius von Kessel und Prof. Michael Kapsner, Chorleitung bei Prof. Klaus-Jürgen Teutschbein und Prof. Gunter Berger, Kinderchorleitung bei Cordula Fischer) welches er 2013 mit sehr gut abschloss. In Thüringen war er mehrere Jahre als Chorleiter in Büßleben und als Organist der dortigen Stertzingorgel, sowie im Jahr 2011 als Kirchenmusiker an der Lutherkirche in Apolda tätig. Von 2013 bis 2015 hatte er eine Kirchenmusikerstelle im evangelischen Kirchenkreis Gotha inne, wo er unter anderem an der Augustinerkirche Gotha die Chorarbeit und die musikalische Leitung versah. In der schola cantorum weimar e.V. war er 2011 als Pianist an den Aufnahmen zur CD „gut gestimmt“ zum 10jährigen Jubiläum des Chores beteiligt und ist seit Anfang 2016 als Korrepetitor angestellt.
Johannes Janeck
Johannes Janeck