Große Erfolge beim 8. Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb

Kategorie C1 – Jugendchor gemischtstimmig bis 26 Jahre: 1. Platz & 1. Preis! Der Jugendchor der schola cantorum weimar hat mit Unterstützung einzelner Stimmen der Chorakademie Erfurt mit hervorragendem Erfolg teilgenommen. Zudem gab es einen Sonderpreis für besondere chorische Leistung.

Der Jugendchor der schola cantorum weimar hat am vergangenen Sonntag erfolgreich am 8. Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb 2024 teilgenommen. Insgesamt 42 Chöre mit ca. 1.800 Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland präsentierten ihre stilistisch sehr vielfältigen Programme und stellten sich dem Urteil einer Fachjury.

Unter der Leitung von Sebastian Göring gewannen die Sängerinnen und Sänger der schola cantorum mit ihrem klangvollen und mitreißenden Auftritt die Kategorie der gemischten Jugendchöre bis 26 Jahre und erhielten dafür den 1. Preis „mit hervorragendem Erfolg“. Außerdem wurden sie für das zeitgenössische Stück aus dem Jahr 2020 „Holding our breath“ (Carlos Corderos) mit einem Sonderpreis für „Besondere chorische Leistung“ ausgezeichnet und durften dieses beim abendlichen Preisträgerkonzert noch einmal präsentieren.

Unterstützt wurde das Ensemble durch Sängerinnen und Sänger des Jugendchores der Chorakademie Erfurt, dem Partnerchor der schola cantorum weimar. Im Gegenzug nahmen Mitglieder des Kinderchores der schola cantorum weimar am gleichen Wettbewerb als Unterstützung für den Kinderchor II der Chorakademie Erfurt teil. Unter Leitung von Cordula Fischer gewann dieser ebenfalls einen 1. Preis.

www.chorwettbewerb-erwitte.de/die-ergebnisse-2024

veröffentlicht: Philipp Wiegandt, Montag, 10.06.2024

Unsere Profile in sozialen Netzwerken