Mit Voces 8 bei den Thüringer Bachwochen 2017

Mit Voces 8 bei den Thüringer Bachwochen 2017, Bild: Foto: Sebastian Göring + 24 Bilder
Mit Voces 8 bei den Thüringer Bachwochen 2017, Bild: Foto: Sebastian Göring

Was für ein fantastisches Konzert! Zwei volle Workshop-Tage liegen hinter den Sängern im Alter von 5-22 Jahren. Neben den inspirierenden Ganztagesproben mit Voces 8 sangen der Kinderchor der Chorakademie Erfurt noch eine Aufführung des "Wozzeck" (Alban Berg) und die Jugendchöre von schola cantorum weimar und Chorakademie Erfurt die Premiere der Wiederaufnahme von "Pariser Leben" (J. Offenbach). Eltern berichteten, dass ihre Sängerkinder am Abend beim begeisterten Erzählen über die Erlebnisse des Tages eingeschlafen wären. Vor dem Konzert fand eine sehr ausführliche Generalprobe statt, denn neben den musikalischen Details war auch die Logistik mit 144 Sängerinnen und Sängern in den verschiedenen Besetzungen, plus Voces 8, ein Herausforderung. Dank jahrelanger Tourneeerfahrung lief das natürlich perfekt, was die britischen Gesangsprofis sichtlich beeindruckte. Mit höchster Konzentration, lebendiger Bühnenpräsenz und energiereichen Interpretationen, die oft vollen Körpereinsatz forderten, begeisterten die jungen Musiker in dem über 2 Stunden währenden Konzert das Publikum in der vollen Thomaskirche Erfurt. Der Festivalleiter der Thüringer Bachwochen, Christoph Drescher, bezeichnete dieses Konzert als das wichtigste Konzert des diesjährigen Musikfestivals zu Ehren J. S. Bachs. Für eine Zuhörerin war es sogar das beste Konzert ihres Lebens... Zwischen den beiden musikalischen Partnern wurden bereits erste gemeinsame Zukunftspläne geschmiedet. Man darf gespannt sein! S.G.

veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 15.01.2017

Unsere Profile in sozialen Netzwerken