Herzlich willkommen!

Die schola cantorum weimar ist der erfolgreichste Kinder- und Jugendchor Thüringens – ein Chorverein zur Förderung musikinteressierter Kinder und Jugendlicher, in freier Trägerschaft und offen für alle. Gegründet 2002, ist die schola heute eine feste Größe im Weimarer Kulturleben, die musikalisch-künstlerische Impulse setzt.

Banner Kinderchor beim Deutschen Chorfestival Freiburg, Bild: Jan Karow
Bild: Jan Karow

Neueste Nachrichten

  • Große Erfolge beim 8. Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb

    Kategorie C1 – Jugendchor gemischtstimmig bis 26 Jahre: 1. Platz & 1. Preis! Der Jugendchor der schola cantorum weimar hat mit Unterstützung einzelner Stimmen der Chorakademie Erfurt mit hervorragendem Erfolg teilgenommen. Zudem gab es einen Sonderpreis für besondere chorische Leistung.
    Montag, 10.06.2024 · weiterlesen

    Jugendchor der schola cantorum weimar vor dem Schloss Erwitte, Bild: Sebastian Göring
    Sebastian Göring
  • Sommer, Sonne, Singen! – Konzerte am 15. und 16. Juni 2024

    Eis und Schwimmbad, Strand und Sonnencreme: Der Sommer ist endlich da und wird von den Vorbereitungs-und Nachwuchschören sowie dem Kinderchor der schola cantorum weimar am 15. Juni musikalisch begrüßt. Am Folgetag singen die Jugendchöre (bitte schauen Sie in unseren Kalender).
    Sonntag, 05.05.2024 · weiterlesen

  • Kleiner Rückblick aufs Festival

    Rund 400 junge Sängerinnen und Sänger aus Altensteig, Belgrad, Riga und Weimar gaben in verschiedenen Konzerten ihr Bestes. Höhepunkt war das Festkonzert in der Weimarhalle, zum Abschluss wurde Open Air die ganze Innenstadt zum Klingen gebracht. Hier gibt es einen kleinen Film dazu.
    Montag, 08.04.2024 · weiterlesen

  • Unser Festival – schön wars!

    Vom 5. bis 7. April 2024 fand wieder unser internationales Kinder- und Jugendchorfestival »StimmenKlangRaum« statt. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Kleine gab es klangvolle Tage voller Konzerte – gemeinsam mit unseren Gastchöre: dem Christophorus Kinderchor Altensteig, dem Chor der Musikschule »Petar Konjović« aus Belgrad, dem Mädchenchor der 6. Mittelschule aus Riga sowie Sänger*innen des Jugendchors der Chorakademie Erfurt.
    Dienstag, 27.02.2024 · weiterlesen

  • 2 Konzerte in SalveTV-Berichten

    Rückblicke auf das Adventskonzert 2023 in der Herderkirche und das »Light a little candle«-Konzert im DNT
    Sonntag, 24.12.2023 · weiterlesen

    Bild: SalveTV
    SalveTV

Seite News-Archiv

Unser Anliegen

Der schola cantorum weimar e.V. ist Weimars und Thüringens größter Kinder- und Jugendchor. Unser Anliegen ist die Förderung und Bildung musisch interessierter Kinder sowie die Pflege des Kinder- und Jugendchorgesanges durch gemeinsames Chorsingen und regelmäßige Chorproben. Wir möchten, dass Kinder und Jugendliche sich mit Freude und gemeinschaftlichem Engagement zu musikalisch gebildeten und künstlerisch aufgeschlossenen Menschen entwickeln.

Engagement

Unser Chor lebt durch öffentliche Konzerte, Chorreisen sowie andere musikalisch-künstlerische Projekte. Ein Höhepunkt ist dabei das Kinder- und Jugendchor-Festival »StimmenKlangRaum«, mit dem der Chor alle zwei Jahre die Stadt Weimar für ein Wochenende mit singenden Kindern und Jugendlichen füllt.
Viele Eltern sind ehrenamtlich in unserem Verein tätig, um die vielfältige Projekt- und Konzerttätigkeit zu unterstützen – durch die Arbeit im Vorstand, die Organisation der Chorkleidung, die Betreuung der Sängerinnen und Sänger bei den Proben und Konzerten und vieles mehr.

Mitgliedschaft

Alle Sängerinnen und Sänger in unseren Teilchören sind auch Mitglieder im Trägerverein. Somit ist unsere schola cantorum weimar im wahrsten Sinne eine Chorgemeinschaft. Jedes Mitglied nimmt an den Aktivitäten des Chores teil und fördert durch sein Engagement das Chorleben.

Ein monatlicher Mitgliedsbeitrag macht regelmäßige Proben und Konzerte möglich. Der in einem gemeinnützigen Verein organisierte Chor lebt auch durch seine aktive Elternschaft.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Förderer & Partner

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung durch:

 
 
 

Unsere Profile in sozialen Netzwerken