Unsere Teilchöre

Vom Kindergartenalter an bis in die Jugendzeit hinein – in der schola cantorum weimar proben über 250 junge Sängerinnen und Sänger in altersspezifischen Teilchören. Dabei erhalten sie nicht nur chorische, sondern auch stimmliche Ausbildung. Die Chöre präsentieren ihr Können in Konzerten und Opernprojekten und unternehmen Tourneen ins In- und Ausland.

Vorbereitungschor

(ab 5 Jahren bis 1. Klasse)

Im Vorbereitungschor singen die Kleinsten ab 5 Jahren. Jungen und Mädchen machen sich mit elementaren Sing- und Bewegungsübungen spielerisch mit der Musik vertraut. Kleine Auftritte wie beim Weihnachtskonzert der schola cantorum weimar und beim Sommerkonzert setzen erste Höhepunkte.
Der Vorbereitungschor probt in Teilgruppen jeweils einmal in der Woche für 45 Minuten.

Leitung: Cordula Fischer

Vorbereitungschor · Bild: Candy Welz
Vorbereitungschor · Bild: Candy Welz

Nachwuchschor

(2.–4. Klasse)

Der Nachwuchschor beginnt mit ersten ein- und mehrstimmigen Liedsätzen in das Repertoire der »Großen« hineinzuwachsen. Er probt in zwei Gruppen, um allen Kindern gerecht werden zu können. Ein erstes Probenwochenende außerhalb Weimars festigt die Gemeinschaft. Kleine Singspiele fordern Konzentration und Ausdauer. Der Nachwuchschor tritt bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes, beim Weihnachtskonzert und zum Sommerfest auf.
Der Nachwuchschor probt in Teilgruppen jeweils einmal in der Woche für 60 Minuten.

Leitung: Cordula Fischer

Nachwuchschor · Bild: Candy Welz
Nachwuchschor · Bild: Candy Welz

tiles not defined in $GLOBALS['folder2sections'] and no pagescript found ().

Kinderchor

(ab 4. Klasse)

Im Kinderchor, der in zwei altersgetrennten Gruppen probt, wird mehrstimmiges Singen erlernt, leichte bis mittelschwere Chorsätze werden zur Konzertreife gebracht. In den Herbstferien findet ein einwöchiges Chorlager statt, gelegentliche Probenwochenenden ergänzen das Üben. Dort stehen neben dem Singen gemeinsames Kennenlernen, aufeinander Hören und miteinander Agieren im Mittelpunkt. Der Kinderchor beteiligt sich an nationalen Chorwettbewerben, Aufführungen des DNT, CD-Aufnahmen, Chorfestivals und unternimmt Konzertreisen.
Die Kinderchöre I und II proben jeweils zweimal in der Woche für 75 bzw. 60 Minuten.

Leitung: Cordula Fischer

Kinderchor · Bild: Jan Karow
Kinderchor · Bild: Jan Karow

Jugendchor

(ab 8. / 9. Klasse)

Der Jugendchor präsentiert sich als junges selbstbewusstes Ensemble. Einzelstimmbildung ergänzt die chorische Erfahrung. Ein breites A-cappella- Repertoire bietet die Basis für eigene Auftritte. Chor- lager und Probenwochenenden, Konzerte, Mitwirkung an Inszenierungen des DNT und die Tourneen ins In- und Ausland setzen Akzente im Chorjahr.
Der Jugendchor probt einmal in der Woche für 120 Minuten.

Leitung: Cordula Fischer

Jugendchor · Bild: Candy Welz
Jugendchor · Bild: Candy Welz

Jugendkammerchor

(ab der 10. Klasse)

Der Jugendkammerchor nimmt geeignete Sängerinnen und Sänger ab der 10. Klasse auf, die die Erfahrungen aus dem Jugendchor begleitend vertiefen wollen. Abgesehen von den musikalischen Proben organisiert sich der Jugendkammerchor größtenteils autonom – die Jugendlichen können durch ihr Engagement so auch Konzert- und Veranstaltungsmanagement sowie Öffentlichkeitsarbeit erproben.
Der Jugendkammerchor probt einmal in der Woche für 120 Minuten.

Leitung: Sebastian Göring

Jugendkammerchor · Bild: Schola
Jugendkammerchor · Bild: Schola

Unsere Profile in sozialen Netzwerken