Künstlerische Leitung

Kontinuierliche und nachhaltige Chorarbeit, die künstlerischen Anspruch und Spaß am Singen vereint – sie ist das »Herz« der schola cantorum weimar. Seit der Gründung des Chors im Jahr 2002 wird er geleitet von unserer Chordirigentin Cordula Fischer, seit 2009 mit der Unterstützung von Sebastian Göring, dem Leiter des Jugendkammerchors.

Dank ihres Engagements und ihrer Ideen ist die schola cantorum weimar eine lebendige Chorgemeinschaft mit hohem musikalisch-künstlerischen Anspruch.

Cordula Fischer
Cordula Fischer

Cordula Fischer

Chordirigentin | Künstlerische Leitung

Cordula Fischer sang viele Jahre im Jugendchor des Lehrergesangvereins Nürnberg, mit dem sie bei zahlreichen Produktionen des Staatstheaters Nürnberg mitwirkte, und war als Chorsängerin in bekannten Ensembles wie dem »Kammerchor Michaelstein« und dem »MittelDeutschen FrauenKammerChor« aktiv. Sie studierte Schulmusik, Stimmbildung und Chordirigieren an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

Von 1999 bis 2016 leitete sie den Philharmonischen Kinder- und Jugendchor an der Musikschule Erfurt, seit Januar 2002 die von ihr gegründete schola cantorum weimar und seit Februar 2017 die neu gegründete Chorakademie Erfurt.

Sebastian Göring
Sebastian Göring

Sebastian Göring

Dirigent Jugendkammerchor

Sebastian Göring studierte Orchesterdirigieren bei GMD Hans-Jörg Leipold (Leipzig) und Chordirigieren bei Prof. Gert Frischmuth (Erfurt) sowie Schulmusik, Stimmbildung und Informatik in Weimar und Jena.

Er ist Dirigent des »Kammerchor Michaelstein« und des auf zeitgenössische Programme spezialisierten »MittelDeutschen FrauenKammerChor«. Als Dirigent und Sänger arbeitete er mit Ludger Rémy, Christoph Spering, Michael Hofstetter, Hermann Max, Avner Biron, Emma Kirkby, Nancy Argenta, James Gilchrist, Concerto Köln, Israeli Camerata, Batzdorfer Hofkapelle, Collegium Marianum Prag, Collegium 1704 Prag uvm..

Internationale Konzertreisen und die Leitung von Meister Klassen und Workshops führten ihn u.a. nach Dänemark, Großbritannien, in die Niederlande, nach Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, in die Tschechische Republik, nach Polen, in die Russische Föderation, in die USA, nach Israel und Japan. Zahlreiche CD- und Rundfunkaufnahmen dokumentieren seine musikalische Arbeit. Er erhielt eine Auszeichnung als »Bester Dirigent« von 70 Teilnehmern beim IV. Internationalen Chorfestival und -Wettbewerb »Рождество в России« in Ekaterinburg/Russland 2009. Sebastian Göring arbeitet international auch als Juror und Dozent.

Unser pädagogisches Konzept

Bildung durch Singen

Singen gehört zur kindlichen Entwicklung wie das Erlernen der Sprache. Es fördert die seelische Entwicklung, stärkt das Konzentrationsvermögen, trainiert das Gedächtnis, schult das Gehör. Singen im Chor heißt Teil einer Gemeinschaft zu sein und an gemeinsamen Aufgaben zu wachsen und zu reifen, sich mit anderen und für andere zu engagieren.

In der schola cantorum weimar fördern und bilden wir musisch interessierte Kinder umfassend. Mit Freude am Singen, Verständnis für die Musik, mit der Schulung stimmlicher Fertigkeiten entwickeln sich die Kinder und Jugendlichen bei uns zu musikalisch gebildeten und künstlerisch aufgeschlossenen Menschen.

Musikalische Kooperationen

Die künstlerische Zusammenarbeit mit langjährigen Kooperationspartnern und professionellen Musikern fordern heraus und eröffnen neue Perspektiven: Die Chöre präsentieren ihr Können in Konzerten, arbeiten in Workshops mit der Hochschule für Musik Franz Lizst Weimar zusammen und unternehmen Tourneen ins In- und Ausland. Zudem ist die schola cantorum weimar Veranstalter des alle zwei Jahre statt­findenden Weimarer Kinder- und Jugendchor­festivals »StimmenKlangRaum«, zu dem auch internationale Gastchöre eingeladen werden.

Kinder- und Jugendchor sind in Inszenierungen des DNT Weimar gefragter Gast. Ob in Mozarts Zauberflöte oder Achtéliks Peterchens Mondfahrt – vielfältige Auftritte geben Zeugnis von der Sing- und Spielfreude der Mädchen und Jungen.

Ansporn durch Erfolge

Über die Jahre hat sich unser Chor ein hohes musikalisch-künstlerisches Niveau erarbeitet – und das, ohne auszusortieren! Die schola cantorum weimar steht allen musikinteressierten Kindern und Jugendlichen. Ansporn und Bestätigung zugleich erfahren unsere jungen Sängerinnen und Sänger bei der Teilnahme bei Wettwerben im In- und Ausland.

So haben unsere Kinder- und Jugendchöre bereits mehrfach erfolgreich beim Deutschen Chorwettbewerb abgeschnitten.

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken