News-Archiv

  • Adventskonzert am 19. Dezember 2019 in der Herderkirche

    Die Kinder- und Jugendchöre und der Jugendkommerchor singen ihr traditionelles Adventkonzert

    Donnerstag, 19. Dezember 2019
    19:30 Uhr
    Stadtkirche St. Peter und Paul, Weimar

    Tickets gibt es ab jetzt im Vorverkauf in der Notenbank.
    Eintritt: 20 / 15 / 8 Euro, ermäßigt 15 / 10 Euro

    veröffentlicht: Christina Albert, Sonntag, 15.12.2019 in Kinderchor

  • Noch Karten für das Adventskonzert am 19. Dezember 2019

    Wer unser traditionalles Adventskonzert in der Herderkirche erleben möchte, bekommt jetzt noch Tickets in der Notenbank

    Donnerstag, 19. Dezember 2019
    19:30 Uhr
    Stadtkirche St. Peter und Paul, Weimar

    Es gibt noch Platzkarten im Seitenschiff für 15 Euro / ermäßigt 10 Euro sowie Karten mit freier Platzwahl Mittelschiff unter Orgelempore und auf der Empore. Vorverkauf in der Notenbank.

    veröffentlicht: Christina Albert, Sonntag, 15.12.2019

  • »Hänsel und Gretel« im DNT Weimar ab 18. Dezember 2019

    Auch in dieser Spielzeit singt unser Kinderchor wieder in der berühmten Märchenoper von Engelbert Humperdinck

    Informationen, Termine und Tickets finden Sie auf der Website des DNT Weimar.

    veröffentlicht: Christina Albert, Samstag, 14.12.2019 in Kinderchor

  • Eröffnung der Weimarer Weihnacht

    Am Dienstag, den 26. November 2019, singen die Vorbereitungs- und Nachwuchschöre zur Eröffnung des Weimarer Weihnachtsmarktes

    Dienstag, 26. November 2019
    17:00 Uhr
    Marktplatz Weimar

    Eine Tradition ist die alljährliche Eröffnung der Weimarer Weihnacht unter Mitwirkung der Vorbereitungs- und Nachwuchschöre der schola cantorum weimar. Seit 2003 singen die jungen Sängerinnen und Sänger in Winter- und Weihnachtliches, bevor der Weihnachtsbaum zum ersten Mal erleuchtet.

    Auch dieses Jahr beginnt die Feier wieder um 17 Uhr in der Märchenhütte auf dem Marktplatz.

    veröffentlicht: Christina Albert, Dienstag, 19.11.2019 in Nachwuchschor, Vorbereitungschor, Vorbereitungschor 1, Vorbereitungschor 2, Vorbereitungschor 3

  • Daniel. Eine Weihnachtsgeschichte

    Die Vorbereitungs- und Nachwuchschöre laden ein zum Adventskonzert am 7. Dezember 2019 in der Herz Jesu Kirche Weimar

    Samstag, 7. Dezember 2019
    15:30 Uhr
    Katholische Kirche »Herz Jesu«, Weimar

    Im Mittelpunkt des Konzerts steht die Aufführung des Singspiels »Daniel. Eine Weihnachtsgeschichte« nach einem Buch von Gerda Bächli und Sita Jucker, in der der Hirtenjunge Daniel gemeinsam mit einem schlauen Esel und einem hellsichtigen Ochsen das Wunder der Weihnacht erlebt.

    Erstmalig findet das Konzert in der Herz Jesu Kirche in Weimar statt. Tickets gibt es ab jetzt im Vorverkauf in der Notenbank. Erwachsene 10,00 €, Kinder 5,00 €

    veröffentlicht: Christina Albert, Dienstag, 19.11.2019 in Nachwuchschor

  • Premiere von »Lanzelot« im DNT am 23. November 2019

    Der Kinderchor der schola cantorum weimar singt in der Oper von Paul Dessau

    Am Samstag, den 23. November ist es soweit. Nach langer und intensiver Probenvorbereitung feiert Paul Dessaus Oper »Lanzelot« Premiere am Deutschen Nationaltheater Weimar. Zuletzt wurde die Oper 1972 in Dresden aufgeführt und erfährt u.a. auch deshalb große Aufmerksamkeit. Mittendrin unser Lanzelot-Projektchor, bestehend aus 30 theaterbegeisterten Sängerinnen und Sängern der Nachwuchs-, Kinder- und Jugendchöre, bestens vorbereitet durch unsere künstlerische Leiterin Cordula Fischer.

    Weitere Vorstellungen: 29.11. / 13.12. / 28.12.2019 und 19.01.2020

    Informationen, Termine und Tickets finden Sie auf der Website des DNT Weimar.

    veröffentlicht: Christina Albert, Dienstag, 19.11.2019 in Kinderchor

  • »Kadya-Lieder« in der Thomaskirche Erfurt

    Der Kinder- und Jugendchor singt jiddische Kinder-Gedichte von Kadya Molodowsky (1894–1975). Mit Alan Bern & Friends

    Samstag, 16. November 2019
    19:30 Uhr
    Thomaskirche Erfurt

    Die polnisch-amerikanische Dichterin Kadya Molodowsky (1894–1975) war eine der bedeutend­sten jiddischen Auto­rinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre geistreichen, verspielten und humorvollen Gedichte gehören zum Kanon der jiddischen Literatur. In seinem Liederzyklus »Kadya-Lieder« hat Alan Bern ihre Kindergedichte für Quartett und Kinderchor arrangiert. Der Kinder- und Jugendchor der schola cantorum weimar singt, unter der Leitung von Cordula Fischer, eine Auswahl dieser Lieder gemeinsam mit Alan Bern & Friends.

    Alan Bern, Klavier & Akkordeon
    Tayfun Guttstadt, Ney
    Mark Kovnatskiy, Violine
    Alexei Rozov, Kontrabass & Violine

    Tickets unter www.ticketshop-thueringen.de

    www.juedische-kulturtage-thueringen.de

    veröffentlicht: Philipp Wiegandt, Mittwoch, 23.10.2019 in Kinderchor

  • »Kadya-Lieder« bezauberten in der Notenbank

    Der Projektchor der schola cantorum weimar singt mit Alan Bern & Friends die Gedichte der jiddischen Dichterin Kadya Molodowsky

    Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Nach einer Woche konzentrierter Probenarbeit in Dörnfeld, die mindestens genauso viel Spaß wie gute Laune verbreitete, präsentierte unser Kadya-Projektchor in der Notenbank die wundervollen Kadya-Lieder von Alan Bern. Dieser hatte extra für Mädchen- und Jungenstimmen die bezaubernden Texte der polnisch-jiddischen Dichterin Kadya Molodowsky vertont bzw. neu arrangiert. Unter der Leitung von Cordula Fischer begleitete er an Klavier und Akkordeon unsere jungen Sängerinnen und Sänger – gemeinsam mit seiner internationalen Band, bestehend aus Mark Kovnatskiy (Violine), Tayfun Guttstadt (Ney) und Alexei Rozov (Kontrabass & Violine).  Am Ende gab es völlig zurecht lang anhaltenden Applaus des zahlreichen Publikums für die tolle und begeisternde Leistung aller beteiligten Künstler.
    Wer das Konzert verpasst hat oder es nochmals hören möchte, hat hierzu am 16. November 2019 in der Thomaskirche in Erfurt Gelegenheit. Dort findet im Rahmen der »27. Thüringer Tage jüdische-israelische Kultur« die »Lange Nacht des Klezmer« statt, zu der das Konzert nochmals aufgeführt wird. Beginn ist 19:30 Uhr.

    Tickets unter www.ticketshop-thueringen.de

    www.juedische-kulturtage-thueringen.de

    veröffentlicht: Christina Albert, Dienstag, 22.10.2019 in Kinderchor

  • schola cantorum weimar singt bei der Langen Nacht des Klezmer

    »Kadya-Lieder« mit Alan Bern & Friends am 16. November in der Erfurter Thomaskirche

    16. November 2019
    19.30 Uhr
    Thomaskirche Erfurt

    Zum ersten Mal findet in diesem Jahr die Lange Nacht des Klezmer im Rahmen der Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur statt. Der längst legendäre Erfurter Klezmer-Marathon geht damit bereits in seine achte Auflage.

    Auch die Neuausgabe in der Thomaskirche stellt in viereinhalb abwechslungsreichen und intensiven Stunden einheimische und überregionale Musiker vor, die sich für jiddische und jüdische Musik begeistern. Klezmer wird von ihnen allen als Bestandteil einer universellen Welt-Musiksprache mit vielfältigen Dialekten verstanden: einer musikalischen Sprache, die von Herzen kommt und zu Herzen geht. Ein Klezmer macht nicht einfach nur Musik, er singt und spricht durch sein Instrument. Er erzählt Geschichten, einfache und komplizierte, lustige und traurige ... nacheinander und manchmal auch gleichzeitig. Wer Lust hat, mitzuklatschen, mitzusingen und mitzutanzen ist herzlich dazu eingeladen.

    Ein ganz besonderer Programmpunkt der Langen Nacht des Klezmer wird die Aufführung von Alan Berns Liederzyklus „Kadya-Lieder“ sein, die er für Quartett und Kinderchor arrangiert hat. Die polnisch-amerikanische Dichterin Kadya Molodowsky (1894–1975) war eine der bedeutendsten jiddischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre geistreichen, verspielten und humorvollen Gedichte gehören zum Kanon der jiddischen Literatur. Alan Berns Vertonung der Kadya-Lieder war im Jahr 2017 auch die musikalische Basis eines bahnbrechenden Gemeinschaftsprojektes des Yiddish Summer Weimar und des Arab-Jewish Community Centers in Tel Aviv-Jaffa. Teilnehmerinnen des YSW-Kinderliederworkshops und Sängerinnen der schola cantorum weimar reisten nach Israel und erarbeiteten dort mit dem Chor „Voices of Peace“ die gemeinsame Aufführung der Lieder.

    Alan Bern wird mit seinem Quartett zudem einen eigenen Programmpunkt zur Langen Nacht beisteuern.

    www.juedische-kulturtage-thueringen.de

    veröffentlicht: Christina Albert, Mittwoch, 02.10.2019

  • Wiederaufnahmepremiere von »Tosca« im DNT Weimar am 27. Oktober

    Auch in der Spielzeit 2019/20 ist unser Kinderchor in Puccinis Opernklassiker wieder dabei!

    Informationen, Termine und Tickets finden Sie auf der Website des DNT Weimar.

    veröffentlicht: Christina Albert, Montag, 30.09.2019

Unsere Profile in sozialen Netzwerken